So, nun zeige ich Euch die versprochenen Bilder meiner Minialben. Etwas später wie angekündigt, aber ich war mal wieder sehr mit meiner Bügelwäsche beschäftigt.  😉

Die Grundhülle dieses Albums habe ich wieder mit savannefarbenem Cardstock gefertigt. Darauf etwas Wildleder und Designerpapier aus dem Paket „Frühlingsnostalgie.

Die Taschen habe ich aus vanillefarbenem Cardstock gemacht und das Fenster mit der Stanze „Geschwungenes Etikett“ ausgestanzt. Zwischen den Taschen aus Cardstock habe ich noch Glassinebags geklebt, die seht Ihr bei meinem anderen Album…

Das dekorative Etikett habe ich einmal in Vanille und einmal in Wildleder ausgestanzt. Das Fenster im Wildleder-Etikett habe ich mit der Ovalstanze 1,3/4 ausgestanzt und mit Dimensionals auf das Vanille-Etikett geklebt.

Dann noch ein paar Perlchen… fertig ist das Album.

Nun das nächste Album, welches sich nur durch das Designerpapier und die Farben unterscheidet:

Auch bei diesem Mini habe ich das Designerpapier „Frühlingsnostalgie“ aus unserem aktuellen Minikatalog verwendet.

Hier sieht man die Glassinebags ganz gut.


Ich wünsche Euch noch einen schönen Abend

Eure
Claudia