Hier kommt die dritte im Bunde:


Diese wunderschöne Karte habe ich irgendwo im Netz gesehen und musste sie unbedingt machen. Zauberhaft, oder?


Das Oberteil des Ballettkleidchen besteht aus der Stanze „Rundes Etikett“ und der Rock wurde mit der Stanze „Wellenoval“ aus weißem Pergament, welches vorher mit der Prägeform „Vintage Tapete“ geprägt wurde, ausgestanzt.
Ein paar Perlchen hier und da… Fertig!

Hach, da möchte man doch selber gleich wieder zur Ballerina werden…