Die Hochzeitsglocken läuten…

Ja, ja… Irgendwann erwischt es jeden…
Und nun meine Freundin Tanja und Ihren Schatz Andi. Ab morgen gibt es dann nur noch ein „wir“…

Ich bin fast so nervös, wie wenn ich selber nochmal heiraten würde. 😉

Natürlich habe ich für dieses wichtige Ereignis eine Karte und ein Album – da kann das frisch getraute Paar Hochzeitsfotos einkleben – gebastelt.


Diese Art von Album nennt sich „Tri-Shutter Album“ und ich werde sicher auch noch eine Anleitung reinstellen.

Hier noch ein paar Fotos vom Innenleben…






Dazu passend die Karte, die Innen einen kleinen Briefumschlag für’s Geldgeschenk beherbergt.

Nun wünsche ich Euch noch ein schönes Wochenende. Ich werde am Chiemsee entspannen und feiern… 8)

Eure Claudia

Minialbum zum Thema „Hochzeit“

Ich finde Minialben einfach toll. Deswegen musste ich auch gleich noch eines anfertigen.

Das Grundgerüst stand schnell, aber zu welchem Thema? Welche Farben und Deko? Oh je, das nächste Mal überlege ich mir das vorher…

Nach drei! Stunden kam das dabei raus…

Minialbum Hochzeit

Ich liebe die Prägeform Manhattan-Rose… Die geprägte Blüte habe ich mit einem Stampin‘ Write Marker in Baiblau rausgehoben. Den Stempel „Zur Hochzeit“ habe ich in Baiblau gestempelt und dann noch embossed.

Minialbum Hochzeit
Minialbum Hochzeit

Auf der rechten Seite seht Ihr die Blütenkarte, die man natürlich auch öffnen kann.

 

Minialbum Hochzeit
Minialbum Hochzeit

Das Stempelset „Build a Blossom“ mit der Blütenblätterstanze (beides aus dem Minikatalog) finde ich echt vielseitig.

Für die Blütenmitte habe ich die Kreisstanze 1/2“ genommen und mit einer kleinen Perle ein Highlight gesetzt.

Minialbum Hochzeit
Minialbum Hochzeit

„Sesam öffne dich…“

Minialbum Hochzeit

Ist der Stempel „Wedding Wheels“ nicht zuckersüß?