Hallo meine Lieben,
heute habe ich eine Verpackung für Brownies (von Bahlsen) für Euch…

Brownies Bahlsen… die ich meinen Sammelbestellern mit ins Paket packen wollte.

Mit meinem geliebten Envelope-Punchboard kann man rucki-zucki tolle Verpackungen in der benötigten Größe zaubern.

Für die Verpackung für Brownies benötigt Ihr ein Stück Cardstock oder Designerpapier mit dem Maß 16 x 16 cm.

Dieses legt Ihr nun bei Eurem Envelop-Punchboard bei 5 cm an und stanzt und falzt.

Für die restlichen Stanzungen und Falzungen richtet Ihr nun bitte die gerade gezogene Falzlinie nach der Nase des Punchboards aus und wiederholt die Stanzungen und Falzungen auf den restlichen drei Seiten Eures Papiers.

Damit aus Eurem Papier kein Umschlag wird, sondern eine Schachtel, benötigen wir noch ein zweites Stanz- und Falzmaß. Das zweite Stanzmaß ist 9,5 cm. Ihr legt das Papier bei diesem Maß an Eurem Brett an und wiederholt die oben genannten Schritte…

Nun habt Ihr die Grundschachtel und müsst sie nur noch falten, die Klebelaschen einschneiden und zusammenkleben.

Damit die Verpackung für Brownies geschlossen bleibt, habe ich ein Kordel drumherum gebunden…

Verwendetes Stampin‘ Up! Material für die Verpackung für Brownies

Meine nächste Sammelbestellung ist am 05. Dezember, wobei Ihr natürlich auch zu jedem anderen Zeitpunkt gerne bei mir bestellen dürft 😉

Falls Ihr noch keine Geschenkidee habt, die Ihr unter den Weihnachtsbaum legen könnt, dann könnt Ihr auch gerne einen Gutschein – auf Wunsch auch schön verpackt in einer Dose – bei mir erwerben. Hierfür bitte bald melden, damit er auch noch rechtzeitig bei Euch ankommt…

Einen schönen Tag wünscht Euch

Eure