Wie schon bei diesem Beitrag angekündigt, zeige ich Euch heute noch eine kleine Verpackung, die aus unserer Pop’n Cuts Grundkarte entstanden ist. Stampin Up - Stempelherz - Tafelrunde - Pop-Up-Karte - Verpackung Mach auf Collage b
Ich habe Cardstock in Petrol – was leider farblich als Foto immer nicht so gut rüberkommt – benutzt. Dann einmal die Pop’n Cuts Grundkarte (130099) mit der Big Shot ausgenudelt, vier Falzlinien ziehen, zwei Seitenteile zurechtschneiden. Mit einem Framelit unserer Rahmen-Kollektion (125598) ein Fenster ausgestanzt und mit der wunderschönen bedruckten Folie (Besonderes Designerpapier Farbenspiel, 130141) hinterlegt… Schon ist die Schachtel fertig. Nur noch ein bißchen verzieren.

Und wenn Ihr Euch noch etwas geduldet, werde ich ein Video drehen, mit allen Kniffen und Tricks, die Ihr für diese oder ähnliche Schachteln braucht.

Eure

Unterschrift Claudia Stempelherz