Artikel
4 Kommentare

Videoanleitung für eine Spukgeister-Box

Hallo Ihr Lieben,

heute möchte ich Euch eine kleine Spukgeister-Box zeigen, die ich zu Halloween meiner Lea für Ihre Klassenkameraden in die Schule mitgeben werde.

Und natürlich habe ich auch ein kleines Anleitungsvideo für Euch…

Stampin Up-Stempelherz-Verpackung-Box-Halloween-Geister-Gespenster-Trick or Treat-Buh-Geschenk-Halloweenverpackung-Videoanleitung-Spukgeister 03b

Stampin Up-Stempelherz-Verpackung-Box-Halloween-Geister-Gespenster-Trick or Treat-Buh-Geschenk-Halloweenverpackung-Videoanleitung-Spukgeister 04b

Stampin Up-Stempelherz-Verpackung-Box-Halloween-Geister-Gespenster-Trick or Treat-Buh-Geschenk-Halloweenverpackung-Videoanleitung-Spukgeister 05b

Bevor Ihr mit dem Video loslegt, druckt Ihr Euch bitte noch die Materialliste (KLICK!) aus, damit Ihr perfekt vorbereitet loslegen könnt 😉

Und hier kommt das Video…

Verwendetes Stampin‘ Up! Material für die Spukgeister-Box

Meine nächste Sammelbestellung ist übrigens am 5. November, wobei Ihr natürlich auch zu jedem anderen Zeitpunkt gerne bei mir bestellen dürft.

Die Versandkosten übernehme ich:

  • bei Sammelbestellungen mit einem Bestellwert über 100 Euro per Telefon und Mail (immer bis zum 5. jeden Monats, außer es wurde anders von mir angekündigt) und
  • bei Bestellungen über den Online-Shop (hier KLICK) mit einem Bestellwert über 100 Euro.
    Hier ist es egal, zu welchem Zeitpunkt, nur muss man – solange man unter 200 Euro liegt – den monatlich variierenden GastgeberInnen-Code (momentan: 2GJF9VWP bis zum 05. August) angeben.
    Bei Bestellungen über 200 Euro muss kein GastgeberInnen-Code angegeben werde. Die Versandkosten werde ich Euch zurücküberweisen.

Außerdem möchte ich Euch auf unsere aktuelle Aktion aufmerksam machen. Bei Workshop- und Kundenbestellungen ab 300 Euro gibt es 3 % mehr Shopping-Vorteile (GastgeberInnen-Euros). Also unbedingt einen Workshoptermin bei mir ausmachen, bevor ich ausgebucht bin 😉

Über nette Kommentare würde ich mich sehr freuen, denn davon lebt dieser Blog (und die Verfasserin – im übertragenen Sinne).

Nun wünsche ich Euch noch einen schönen Tag/Abend

Eure

Unterschrift Claudia Becht klein

4 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.