Box Schneetreiben

Kleine Geburtstagsgeschenke kann man immer brauchen. Natürlich schön verpackt. Hier habe ich einer Mini-LED-Box von Butlers eine nette Umverpackung gefertigt…

Box Schneetreiben

Verwendet habe ich für meine Box Schneetreiben ein Stempelset aus dem Herbst-/Winterkatalog 2018, Spirited Snowmen. Das Set gefällt mir sooo gut und ich bin im alten Jahr einfach nicht dazu gekommen, etwas damit zu fertigen. Koloriert habe ich den Schneemann mit unseren Aquarellstiften. Leider gibt es hier keine Framelits, aber mit meiner Lesebrille auf der Nase klappte das Ausschneiden auch ganz gut 😂

Den Spruch “Nachträglich alles Gute zum Geburtstag” (den kann ich seeehr gut brauchen!), aus dem Stempelset Geburtstagsmix (Frühjahr-/Sommerkatalog 2019), habe ich auf Pergamentpapier in Schwarz embosst.

Für den Hintergrund habe ich unseren Prägefolder Leise Rieselt verwendet.

Die Box selber habe ich aus Extrastarken Farbkarton Flüsterweiß gefertigt. Dieser Karton eignet sich hervorragend für Boxen, da er mehr Stabilität verleiht.

Hast Du Lust bekommen auch mal etwas Kreativität in Dein Leben zu bringen? Dann werde doch Gastgeberin (Kontaktformular) 🙂 oder melde Dich für einen meiner Workshops (hier KLICK!) an.

Meine nächste Sammelbestellung ist übrigens am 5. Februar, wobei Du natürlich auch zu jedem anderen Zeitpunkt gerne bei mir bestellen darfst.

Die Versandkosten übernehme ich:

  • bei Sammelbestellungen mit einem Bestellwert über 50 Euro per Telefon (08142 58895) und Bestellformular / Mail (hier KLICK!) und
  • bei Bestellungen über den Online-Shop (hier KLICK) mit einem Bestellwert über 50 Euro, wenn Du den GastgeberInnen-Code angibst.
    Hier ist es egal, zu welchem Zeitpunkt, nur musst Du – solange die Bestellsumme unter 200 Euro liegt – den monatlich variierenden GastgeberInnen-Code (momentan: F7HARB6E bis zum 5. Februar) angeben.
  • Bei Bestellungen direkt über mich ab 100 Euro. Egal zu welchem Zeitpunkt, ob über den Online-Shop (ACHTUNG: unter 200 Euro bitte den GastgeberInnen-Code angeben), telefonisch oder per Bestellformular / Mail.

Die Versandkosten schreibe ich Deinem persönlichen Kundenkonto bei mir gut. Du kannst sie entweder sammeln und Dir irgendwann mal etwas aus den aktuellen Katalogen dafür aussuchen, was ich Dir dann kostenfrei zuschicke. Oder auch bei der nächsten Bestellung zum Abzug bringen.

Wie üblich freue ich mich sehr über nette Kommentare. Die Motivation schlechthin 🙂

Einen kreativen Gruß sendet Dir

GastgeberInnen-Code für Sammelbestellungen

YASD9KGD

Stampin’Up! Hauptkatalog