Bänder platzsparend aufbewahren…

Hallo meine lieben Leser,
heute möchte ich mit Euch meine Idee, wie man seine Bänder schön aufbewahren kann, teilen…



Euch kommt diese Box sicher bekannt vor… Ja, sie ist von Ikea, aber ich habe sie etwas abgeändert…




Bevor ich die Box zusammengeschraubt habe, habe ich die Bänderrollen abgemessen und etwas auf das Maß draufgeschlagen.
Dann einfach mit Lineal und Bleistift auf alle vier Seiten auf der gewünschten Höhe eine Linie ziehen und mit einem Teppichmesser kürzen.
Nun noch auf den beiden langen Seiten der Kiste einen oder mehrere Schlitze schneiden (ich habe es auf der einen Seite so und auf der anderen Seite anders), durch die die Bandenden gezogen werden.
Damit die beiden Bandreihen nicht durcheinanderrutschen, habe ich noch etwas Graupappe aus der Verpackung dazwischen geklemmt. Bandrollen rein, fertig!!!

Ich hoffe, dass ich mich verständlich ausgedrückt habe…
Bei Fragen einfach melden 😉

Eure

 

Ich katalogisiere meine Stempel… Mit Evernote!

Ich katalogisiere meine Stempel… Mit Evernote!

Hallo Ihr Lieben,

ich lebe noch… bin aber seit zwei Tagen schwer beschäftigt!

Mir geht es Anfang jeden Jahres so, wie wahrscheinlich vielen anderen auch… Ich ordne, sortiere, schiebe von rechts nach links und wieder zurück und versuche, etwas Übersicht über mein Arbeitsreich zu bekommen.

Nach nun drei Jahren Stampin‘ Up! haben sich inzwischen doch schon ziemlich viele Stempelsets angesammelt. Ich sortiere zwar immer wieder mal aus, aber es sind einfach zu viele, um noch zu wissen, was man eigentlich hat! Und nun habe ich auch schon die  Stempel aus unserem neuen Frühjahr-/Sommerkatalog…

Wenn ich nun Karten oder Verpackungen bastle verbringe ich sehr viel Zeit vor meinem Stempelregal auf der Suche nach bestimmten Wörtern oder Sprüchen und verliere dabei viel Zeit, was bei ca. 400 Stempelsets kein Wunder ist!
Außerdem finde ich  es einfach schade, dass so viele tolle Stempel in Vergessenheit geraten…

Also habe ich mich daran gemacht, meine Stempel zu katalogisieren. Dafür verwende ich „Evernote„.

Unbenannt-1Evernote ist eine App, mit der man Notizen, Dokument und Fotos so ordnen und sammeln kann, dass man sie auch wiederfindet.

Man legt Notizbücher an, wie z.B. Rezepte, Stempel usw., und erstellt dann Notizen, die man in das richtige Notizbuch schiebt.

Bildschirmfoto 2014-01-22 um 18.22.11

 

  • In meinem Fall habe ich ein Notizbuch „Stempelsets Stampin‘ Up! angelegt.
  • Nun suche ich mir die PDF’s von den ganzen SU-Katalogen (bei Steffi gibt es ein Katalaogarchiv) und mache von meinen Stempelsets Screenshots (Fotos am Bildschirm).
  • Für jedes Set lege ich eine Notiz an und ziehe das Foto vom Explorer oder Finder einfach rüber.
  • Nun vergebe ich Suchwörter (Tags), wie z.B…. Herzen, Blumen, jeden Spruch (wie z.B. vielen Dank, für: von: usw.), in welchem Katalog der Stempel ist usw. Jeden einzelnen Stempel gebe ich als Suchwort ein. Die Notiz selber bekommt den Namen des Stempelsets. Man kann auch angeben, wie die Notizen sortiert werden sollen (nach Erstellungsdatum, Name…). Meine Notizen habe ich natürlich dem Titel alphabetisch sortiert.
  • Gebe ich nun in der Suchfunktion (oben rechts das Feld mit der Lupe) einen Suchbegriff wie „Danke“ ein, zeigt mir das Programm alle Stempelsets in denen „Danke“ vorkommt. Echt praktisch!

Es ist zwar zugegebenermaßen viel Arbeit, zumindest wenn man alles auf einmal eingeben möchte, aber es lohnt sich.

Nun möchte ich Euch noch auf unsere Sale-a-bration-Inspirationen aufmerksam machen… Jeden Tag postet ein anderes Teammitglied Ideen rund um die Sale-a-Bration.

rahmen-insp-team

Gestern hat uns Janine (hier KLICK!) ein wunderschönes File folder-Album gezeigt und heute zeigt uns Franziska (hier KLICK!) ebenfalls ein Minibook mit dazu passender Karte. Sehr schön!!!

Nun wünsche ich Euch noch einen wunderschönen Abend…

Eure

Unterschrift Claudia Stempelherz

Mein neues Stempelherz-Reich

Mein neues Stempelherz-Reich

Heute möchte ich Euch durch mein neues Stempelherz-Reich führen, welches nach dem Vorbild von Mary’s Stamp Zone von Stampin‘ Pretty entstanden ist…

20130218-183648.jpgAuf diesem Bild seht Ihr meinen Computerschreibtisch. Hier bearbeite ich meine digitalen Bilder, schreibe meine Beiträge, Emails usw. Auch die Cameo hat hier ihr neues Zuhause gefunden…

20130218-183730.jpgGegenüber von meinem Schreibtisch befindet sich mein 2m-PAX-Schrank, in dem sich Bürounterlagen, meine Nähmaschine, die Cinch und einiges an Material befinden…

20130218-183749.jpgAn meinem Pax-Schrank schließen fünf Benno-Regale an, welche meine Clearstamps beherbergen.

20130218-183807.jpgHier sieht man die Tür, durch die meine Workshopteilnehmer eintreten werden. Hinter dieser Tür befindet sich ein Raum mit großem Schrank, Schuhablage, Garderobe und versteckter Waschmaschine & Trockner (hinter einem Rollo). Durch diesen Raum gelangt man in die Garage und auch zu unserer zweiten Haustür. Das ist echt praktisch. So ist mein Stempelherz-Reich vollkommen abgetrennt vom restlichen Wohnbereich…

In dem Expedit-Regal befinden sich meine ganzen Designerpapiere und die Papiervorräte InColor plus sonstiges an Papier von SU.

20130218-183825.jpgGegenüber seht Ihr ein kleineres Expedit-Regal mit meinen ganzen CS-Vorräten sortiert nach Farbfamilien. Die Lampen links und rechts vom Regal sind doch echt spitze, oder? Auch von IKEA…

20130218-183839.jpgDieser Tisch ist mein Workshoptisch, an dem bis zu 6 Personen Platz haben. Vorausgesetzt man rollert die zwei Alex-Schränkchen (beherbergen meine Holzstempel) zur Seite. Ein zweiter Tisch wird in den nächsten Wochen folgen und so haben bis zu 12 Personen Platz.

20130218-183856.jpgUnd hier seht Ihr meinen ganzen Stolz… Meine Arbeitszeile… Was sich in den vielen Schubfächern und Hängeschränken befindet, könnt Ihr Euch gerne in meinem nachfolgenden Video ansehen…

Ich hoffe Euch gefällt das neue Stempelherz-Reich und Ihr kommt mich ganz bald mal auf einem meiner Workshops besuchen…

Eure

Unterschrift Claudia Stempelherz

Ein neues Reich für Stempelherz ist in Planung…

Ein neues Reich für Stempelherz ist in Planung…

Hallo Ihr Lieben,

Ihr fragt Euch inzwischen sicher, wo ich stecke…

Ich stecke – seitdem ich die Produkte aus unserem neuen Frühjahr-/Sommerkatalog hier habe – im absoluten Chaos. Ich weiß nicht mehr wohin!!!!

Ich weiß, ich weiß… Ich könnte mich ja von ein paar älteren Stempeln trennen… Aber ich kann das nicht… Mein Herz hängt einfach noch zu sehr an ihnen… Und wenn dann im Sommer der neue Hauptkatalog kommt, geht gar nichts mehr…

Daher werde ich nun mit meinem Bastelreich ins EG umziehen. Dort haben wir einen großen 30 qm-Raum, der früher mal Martins Büro war (da war die Firma noch etwas kleiner) und nun als eine Mischung aus Leas Spielzimmer (im 1. Stock hat sie ihr richtiges Zimmer) und Fitnessraum genutzt wird.

Die letzten Tage – neben ein paar Workshops – habe ich mit der Planung dieses neuen Workshop- und Stempelzimmers verbracht. Und ich möchte Euch schon mal ein paar Pläne präsentieren…

Hier seht Ihr den Grundriss des Raumes mit Möblierung.

Dieser Plan zeigt die Frontansicht der „Küchenzeile“. Auf der linken Seite werden alle Stanz- und Schneidegeräte ihr Zuhause finden. Auf der rechten Seite sämtliche Accessoires…

Die Schränke, Regale und die Küchenzeile werden weiß sein und die Arbeitsplatte ist dunkelgrau. Mein Computerschreibtisch ist schwarz. Der Boden ist aus weißem Granit, der graue und schwarze Sprenkel hat. Die Wände sind momentan noch weiß, aber die Küchenzeilenwand möchte ich farbig haben. Ich dachte an Aquamarin oder Taupe. Was würdet Ihr für eine Farbe nehmen?

Voraussichtlich werde ich in den Faschingsferien diesen Plan umsetzen…

Die Idee für dieses Bastelreich habe ich übrigens von Mary Fish. Ihr Kreativzimmer ist der Inbegriff für Organisiertheit!

Eure

Fotos von meinem persönlichen Superchaos…

Hallo,

hier kommen die versprochenen Chaosfotos:




Ich war inzwischen 4x bei Ikea… und ich muss noch mindestens 1x hinfahren. Heute habe ich meine neuen Möbel aufgebaut und inzwischen sieht es auch schon ganz gut aus. Aber das zeige ich Euch in den nächsten Tagen…

Bis dahin…

Eure

Claudia Stempelherz

Warum ich zu Zeit nicht blogge…

Kennt Ihr das auch, dass Ihr so übervoll und umgeben von Chaos seid, dass Ihr nichts Kreatives mehr zustande bringt? Es es ein nicht zu widerstehender Drang, alles aus den eh überquellenden Regalen zu räumen und es anders zu machen. Sind das vielleicht schon vorzeitige Frühjahrsputzhormone?

Ich weiß auch nicht… Ich bin so voller Ideen, Wünsche und mein ehemaliges Schrapp-Paradies ist momentan eher ein Ort des Chaoswahnsinns!!!! Und das macht mich wahnsinnig!!!  😕

Wie auch immer… Ich muss was dagegen tun! Ich werde mein Zimmer umorganisieren. Alle meine Bastelsachen werden nach Kategorien unterteilt und jedes Teil soll einen festen Platz bekommen. Z.B. ein Schubfach für Stoffe, ein Ordner für Clearstamps usw.

Es soll ähnlich organisiert werden, wie das Kreativparadies von „Stampin‘ Pretty„. Müsst Ihr Euch unbedingt anschauen. Einfach der Wahnsinn!!!

Auch Steffi’s Arbeitsplatz finde ich super. Die kleinen Regale – made by Stempelwiese – für die Bänder werde ich auf jeden Fall bei Steffi ordern…

Ich hege ja die Hoffnung, dass Steffi und ihr kreativer Frank auch noch einen Kasten für 12″x12″-Papier (10 Fächer pro Kasten für eine Farbfamilie) entwerfen… Die Hoffnung stirbt zuletzt…   😉

Und hier ein paar Fotos von meiner persönlichen Hölle…

„werden morgen nachgereicht“

Eure

Claudia Stempelherz

Seite 1 von 212