Herbstliche Cupcakebox

Fast jedes Wochenende backe ich eine Kleinigkeit, da aber nur meine Tochter Lea und ich davon essen bleibt immer einiges übrig.

Häufig nehme ich meine Leckereien am Montag mit ins Fitnessstudio – man muss ja die verbrannten Energiereserven flux wieder auffüllen und dafür sorgen, dass auch die Leidensgenossen nicht vom Fleisch fallen 🙈… und manchmal kommen auch meine Nachbarn in den Genuss meiner Schätze.

Letztes Wochenende hatte ich Kürbis-Cupcakes gebacken und möchte Euch nun meine Verpackung hierfür zeigen…

Herbstliche Cupcakebox

Verwendet habe ich die Stempelsets Gather Together und Kleine Freude mit den Stanzformen.

Für die Verpackung selber habe ich nach längerer Zeit mal wieder meine Silhouette Cameo aus dem Schrank gekramt. Der naturfarbene Farbkarton ist zwar von Stampin’ Up!, allerdings gibt es den leider schon lange nicht mehr zu kaufen. Sehr schade, denn dieser Farbkarton ließ sich sensationell gut mit der Cameo schneiden, was bei dem Farbkarton von Stampin’ Up! sonst nicht wirklich der Falle ist…

Workshop- & Bestell-Infos

Möchtest Du selber mal kreativ werden? Dann werde doch Gastgeberin und buche mich für einen Workshop (Kontaktformular) 🙂 Der nächste Workshop bei mir zu Hause findest übrigens am Samstag Nachmittag statt. Falls Du Interesse hast melde Dich noch ganz schnell dafür an (KLICK!)!

Meine nächste Sammelbestellung ist übrigens am 5. Oktober, wobei Du natürlich auch zu jedem anderen Zeitpunkt gerne bei mir bestellen darfst.

Die Versandkosten übernehme ich:

  • bei Sammelbestellungen mit einem Bestellwert über 50 Euro per Telefon (08142 58895) und Bestellformular / Mail (hier KLICK!) und
  • bei Bestellungen über den Online-Shop (hier KLICK) mit einem Bestellwert über 50 Euro, wenn Du den GastgeberInnen-Code angibst.
    Hier ist es egal, zu welchem Zeitpunkt, nur musst Du – solange die Bestellsumme unter 200 Euro liegt – den monatlich variierenden GastgeberInnen-Code (momentan: XEY9M66X) angeben.
  • Bei Bestellungen direkt über mich ab 150 Euro. Egal zu welchem Zeitpunkt, ob über den Online-Shop (ACHTUNG: unter 200 Euro bitte den GastgeberInnen-Code angeben), telefonisch oder per Bestellformular / Mail.

Die Versandkosten schreibe ich Deinem persönlichen Kundenkonto bei mir gut. Du kannst sie entweder sammeln und Dir irgendwann mal etwas aus den aktuellen Katalogen dafür aussuchen, was ich Dir dann kostenfrei zuschicke. Oder auch bei der nächsten Bestellung zum Abzug bringen.

Wie üblich freue ich mich sehr über nette Kommentare. Die Motivation schlechthin 🙂

Einen kreativen Gruß sendet Dir

GastgeberInnen-Code für Sammelbestellungen

YASD9KGD

Stampin’Up! Hauptkatalog