Ein simples „Hallo!“

Ein simples „Hallo!“

Zeit wurde es ja wieder… Irgendwie war ich so mit der Auslaufliste für den alten Katalog und der Vorschauliste für den neuen Katalog beschäftigt – Liste erstellt, Posten gestrichen, doch wieder hinzugefügt, wieder neue Liste erstellt usw. – dass ich nicht zum Posten gekommen bin… 😉

Ich hoffe Ihr verzeiht mir…

Hier nun eine Karte, bei der ich eine der neuen In-Colors benutzt habe. Nämlich Petrol. Ist das nicht eine wunderschöne und kräftige Farbe? Hach, es sind alle neuen Farben wunderschön. Die werdet Ihr in den nächsten Tagen noch zu sehen bekommen… Und vieles mehr. Ihr könnt Euch schon freuen  😆

Ich habe bei dieser Karte mal eine etwas gewagtere Farbkombi ausprobiert. Die Grundkarte ist Vanille, darauf Saharasand und darauf Petrol mit Grünbraun und Pflaumenblau.

Für die Blume habe ich einen Kreis ausgestanzt und eine Seite davon mit Sticky Strip beklebt. Dann habe ich einen Streifen Papier mit der Stanze „Wellenkante“ bearbeitet und den Papierstreifen auf dem Klebekreis von außen nach innen – immer wieder in Falten gelegt – befestigt. Zum Schluss kommen in die Mitte mehrere Glue Dots… Und fertig ist die Blume.

Ich wünsche Euch noch einen schönen Abend.

Liebe Grüße

Claudia

Geniesse die einfachen Dinge…

Geniesse die einfachen Dinge…

Hallo Ihr,
ich schreibe Euch aus Jesolo. Ja… Sonne, Meer, Spritz, Vino, Pizza, Pasta & tolle Geschäfte… Sooooooo schön!

Nicht traurig sein, wenn Ihr zu Hause sitzen müsst… Man sollte sich lieber mal aufmerksam umsehen und dann..? Ja dann entdeckt man plötzlich viele Kleinigkeiten, die einem auch Freude bereiten können. Zum Beispiel meine Karte…

Den Papierdrachen und die Wolken habe ich einfach selber gezeichnet und dann ausgeschnitten. Die Wolken habe ich durch denn Crimper gedreht.
Außerdem habe ich das Kreuz im Drachen genäht und den Schwanz habe ich aus drei dünnen Bändern geflochten und die Knöpfe mit Leinenfaden daran befestigt.

Ich hoffe, Euch gefällt die Karte und wünsche noch einen zauberhaften Tag!

Eure Claudia

Für Dich….

Für Dich….

Hallo Ihr….

Die letzten Tage war ich wirklich sehr fleißig.

Wovon Ihr allerdings nicht wirklich viel mitbekommen habt.  :rolleyes:

Aber das holen wir jetzt nach, oder?

Also einen großen Teil meiner Zeit habe ich mit der Herstellung dieser „Stationary Box“ verbracht…

Ich habe sie aus einem der wunderschönen 12×12 Zoll-Bögen aus dem Designerpapier-Set „Frühlingsnostalgie“ gefertigt.
Ich werde in Zukunft aber doch als Grundlage Cardstock verwenden, da der doch etwas stabiler ist.

Um eben diese zu vergrößern habe ich aus rosenrotem Cardstock noch einen Rand gemacht.

Aufgeklappt sieht meine Box so aus…

Es findet sich genug Platz für alle möglichen Überraschungen.

Ich habe einige Karten für verschiedene Anlässe gefertigt, ein paar Geschenkanhänger haben auch ein Fach, ein kleiner Notizblock und eine Schlaufe für einen Stift passen auch noch rein. Links neben dem Notizblock werde ich noch zwei kleine Post-it-Blöcke unterbringen.

So… nun wünsche ich Euch noch einen wunderschönen Samstagabend.

Bis bald…

Eure Claudia

Grußkarte „Lebe Lache Liebe“

Heute habe ich mal eine Karte unter dem Motto „Lebe Lache Liebe“ gemacht, welches die wichtigsten drei Dinge für ein glückliches und erfülltes Leben sind…

Ich habe hier Farngrün und Osterglockengelb mit Vanille und Savanne zusammengebracht…


Und natürlich ist auch die Big Shot wieder zum Einsatz gekommen 😉

Ich habe das Stempelset „Nature Walk“ benutzt, kombiniert mit etwas Geschenkband in Vanille und gelbem Designerknopf.

Mit meiner letzten Bestellung habe ich nun auch endlich die Stanze „Spitzenbordüre“ in meiner Sammlung, die ich einfach wunderschön finde.

Der Minikatalog ist da!!!!!

Der Minikatalog ist da!!!!!

Hallo Ihr Lieben!

Endlich ist es so weit… Der Mini ist da!!! Juhu!!!
Ich habe mich gar nicht beruhigen können, als ich ihn endlich zu Gesicht bekam 😆

Vorgestern hatte ich einen Workshop und da waren alle schon ganz begeistert von den vielen neuen Produkten und speziell von der Big Shot.
Die ganzen Stanzformen und Prägeschablonen… Einfach traumhaft!!!
Die neuen Stempelsets und die Designerpapiere sind einfach wunderschön.

Aber werft doch selber mal einen Blick in den Minikatalog 2011

Und nun möchte ich Euch natürlich pünktlich zum 01. April meine erste Karte präsentieren, die ich mit den wunderschönen Produkten des Minikataloges gefertigt habe und die ich auch im Workshop als Vorlage verwendet habe:

Passend dazu, habe ich gleich noch einen Umschlag mit Designerpapier aufgepeppt.


Für die Blüte habe ich die Bigz L Form „Blumenreigen“ verwendet und in die Mitte kam einer der großen Designerknöpfe.

 

Abschließend noch ein Foto, was meine Mädels Schönes beim Workshop kreiert haben.

Super schön!!!!