OneSheetBox From My Heart

OneSheetBox From My Heart

Eine kleine OneSheetBox From My Heart bildet den Abschluss der Projekte meines letzten Workshops. Jede Workshop-Teilnehmerin hatte eine solche Box auf ihrem Platz. Da sie recht gut ankam und uns noch genug Zeit blieb, haben wir sie zum Abschluss auch noch gefertigt 🙂

Aus einem quadratischen Stück Designerpapier wurde diese kleine OneSheetBox From My Heart gefertigt.

Das Etikett besteht aus einem 1-3/4 Zoll Wellenkreis, auf den ich einen Kreis mit 1-3/8 Zoll geklebt habe. Der Spruch „From My Heart To Yours“ kommt aus dem Stempelset Better Than E-Mail.

Der Verschluss versteckt sich auf der Rückseite der OneSheetBox From My Heart und ist mal wieder eine kleiner Magnet.

Mit 5 x 3,5 cm ist gerade genug Platz für eine leckere Lindt-Kugel.

Hier nochmal ein rotierendes Bild meiner OneSheetBox From My Heart, damit Du sie von allen Seiten sehen kannst…

Ich hoffe meine OneSheetBox From My Heart gefällt dir und wenn Du Lust bekommen hast, mal mit mir gemeinsam die Stempel zu schwingen, dann melde Dich doch einfach für einen meiner Workshops (hier KLICK!) an 🙂

Meine nächste Sammelbestellung ist übrigens am 6. März, wobei Du natürlich auch zu jedem anderen Zeitpunkt gerne bei mir bestellen darfst.

Die Versandkosten übernehme ich:

  • bei Sammelbestellungen mit einem Bestellwert über 50 Euro (statt 80 Euro während der Sale-a-Bration!) per Telefon (08142 / 58895) und Bestellformular / Mail (hier KLICK!) und
  • bei Bestellungen über den Online-Shop (hier KLICK) mit einem Bestellwert über 50 Euro, wenn Du den GastgeberInnen-Code angibst.
    Hier ist es egal, zu welchem Zeitpunkt, nur musst Du – solange die Bestellsumme unter 200 Euro liegt – den monatlich variierenden GastgeberInnen-Code (KSMARRPR – bis zum 6. März) angeben.
  • Bei Bestellungen über 200 Euro. Egal zu welchem Zeitpunkt, ob über den Online-Shop (hier KLICK), telefonisch oder per Bestellformular / Mail (hier KLICK!).

Die Versandkosten werde ich Dir entweder zurück überweisen oder Du kannst sie auch auf Deinem persönlichen Kundenkonto bei mir sammeln und Dir irgendwann mal etwas aus den aktuellen Katalogen dafür aussuchen, was ich Dir dann kostenfrei zuschicke.

Wie üblich freue ich mich sehr über nette Kommentare, da sie mich einfach glücklich machen und mir auch zeigen, ob Dir überhaupt gefällt, was ich so kreiere. Also die Motivation schlechthin 🙂

Einen kreativen Gruß sendet Dir

Unterschrift Claudia Becht klein

Verwendetes Stampin‘ Up! Material für meine OneSheetBox From My Heart

Neue Workshoptermine zur Sale-a-Bration

Neue Workshoptermine zur Sale-a-Bration

Endlich gibt es im Stempelherz-Reich – nach einem Baustellenjahr – wieder Workshops…

Alle für den Workshop benötigten Werkzeuge und Materialien stelle ich zur Verfügung. Die im Workshop gefertigten Projekte nimmt jeder Teilnehmer natürlich mit nach Hause.
Die Workshop-Kosten richten sich nach den Projekten und können Vorort Bar bezahlt werden.

Alle weiteren Details und das Anmeldeformular zum jeweiligen Workshop findest Du, indem Du den Workshop anklickst.
Workshops finden ab 3 Teilnehmern statt und natürlich kannst Du auch gleich für Deine ganze Bastelrunde einen der Termine buchen.

  • Sale-a-bration Workshop I
    Samstag, 21. Januar 2017, 16 Uhr (bis ca. 19 Uhr) | Akeleistr. 10, 82194 Gröbenzell
    max. 7 Personen | keine Vorkenntnisse erforderlich
    Workshopkosten (inkl. Material): 10 €
  • Sale-a-bration Workshop II
    Samstag, 18. Februar 2017, 16 (bis ca. 19 Uhr) | Akeleistr. 10, 82194 Gröbenzell
    max. 7 Personen | keine Vorkenntnisse erforderlich
    Workshopkosten (inkl. Material): 10 €
  • Sale-a-bration Workshop III
    Samstag, 18. März 2017, 16 (bis ca. 19 Uhr) | Akeleistr. 10, 82194 Gröbenzell
    max. 7 Personen | keine Vorkenntnisse erforderlich
    Workshopkosten (inkl. Material): 10 €
  • Sale-a-bration Workshop IV
    Freitag, 31. März 2017, 20 (bis ca. 23 Uhr) | Akeleistr. 10, 82194 Gröbenzell
    max. 7 Personen | keine Vorkenntnisse erforderlich
    Workshopkosten (inkl. Material): 10 €

Ich freue mich auf Deine Anmeldung 🙂

Workshoptermine im Stempelherz-Reich

Workshoptermine im Stempelherz-Reich

Alle für den Workshop benötigten Werkzeuge und Materialien stelle ich zur Verfügung. Die im Workshop gefertigten Projekte nimmt jeder Teilnehmer natürlich mit nach Hause.
Die Workshop-Kosten richten sich nach den Projekten und können Vorort Bar oder mit EC-Karte gezahlt werden.

Für alle weiteren Details bitte den jeweiligen Workshop anklicken.
Die Workshops finden ab 3 Teilnehmern statt.

  • Weihnachtskarten-Workshop
    Dienstag, 13. Oktober 2015, ab 18 Uhr (bis ca. 22 Uhr) | Akeleistr. 10, 82194 Gröbenzell
    max. 5 Personen | keine Vorkenntnisse erforderlich
    Workshopkosten (inkl. Material): 15,00 € | AUSGEBUCHT!!!
  • Adventskalender-Workshop (mit Ikea-Bilderrahmen, 25 Türchen)
    Sonntag, 18. Oktober 2015, ab 14 Uhr (bis ca. 18 Uhr) | Akeleistr. 10, 82194 Gröbenzell
    max. 5 Personen | keine Vorkenntnisse erforderlich
    Workshopkosten (inkl. Material): 35,00 € | AUSGEBUCHT!!!
  • Weihnachts-Workshop
    Samstag, 28. November 2015, ab 14 Uhr (bis ca. 19 Uhr) | Akeleistr. 10, 82194 Gröbenzell
    max. 5 Personen | keine Vorkenntnisse erforderlich
    Workshopkosten (inkl. Material): 25,00 € | AUSGEBUCHT!!!

Ich freue mich schon auf Euch 😉

Workshop im Stempelherz-Bastelreich

Workshop im Stempelherz-Bastelreich


Am 09. Januar fand endlich mal wieder ein Workshop in den Stempelherz-Räumen statt und ich möchte Euch heute das Gastgeschenk für meine Gäste zeigen.

Stampin Up - Stempelherz - Workshop - Stempelreich Stempelherz - Workshopraum Stempelherz 01So sieht mein Bastelreich aus, wenn ich eine Workshop-Gruppe erwarte. Natürlich gibt es auch immer ein paar Naschereien 😉

Das Projekt hatte ich Euch ja schon gezeigt…
Stampin Up - Stempelherz - Verpackung - Box - Sale-a-bration - Inspiration - Stempelset Wir beide - Envelope-Punchboard - Toffifee-Verpackung Du + Ich 02… eine Verpackung für Toffifee 😉

Und hier meine kleinen süßen Verpackungen…
Stampin Up - Stempelherz - Workshop - Gastgeschenk - Box - Verpackung - Box Willkommen zum Workshop StempelherzDen Stempelherz-Stempel „Herzlich Willkommen zum Workshop“ habe ich mir mal vor einiger Zeit anfertigen lassen. Der innere Kreis mit dem Herz ist ein selbstgeschnitzter Stempel, gefertigt mit dem Stempelschnitzset von Stampin‘ Up!. Die Mini-Geschenkschachteln kennt Ihr sicher schon aus dem letzten Herbst-/Winterkatalog und sie wurden – Gott sei Dank – in den neuen Frühjahr-/Sommerkatalog übergenommen.

Verwendetes Stampin‘ Up! Material für meine Gastgeschenke

Meine nächste Sammelbestellung ist übrigens am 05. Februar, wobei Ihr natürlich auch zu jedem anderen Zeitpunkt gerne bei mir bestellen dürft 😉

Außerdem möchte ich Euch auf meine aktuellen Workshoptermine aufmerksam machen:

Anmelden könnt Ihr Euch hier (klick!) und ich würde mich wahnsinnig darüber freuen, wenn Ihr mich in meinem Stempelherz-Reich besuchen kommt!

Einen schönen Tag wünscht Euch

Eure

Claudia Stempelherz Unterschrift für Beitragsbilder

Stampin‘ Up! Workshop in München

Stampin‘ Up! Workshop in München

Am Mittwoch Abend hatte ich einen Stampin‘ Up! Workshop bei einer sehr netten Gruppe bastelinteressierter Mädels in München.

Die Farbwünsche waren eher modern: Pink, Grün, Weiß und Silber.

Folgende Projekte hatte ich – natürlich mit Anleitung – vorbereitet:

Stampin Up - Stempelherz - Verpackung - Box - weihnachtiche Verpackung - Envelope Punchboard - Stempelset Für dich - Stanze Etikettanhänger - Stanze Wellenkante - Framelits Stern-Kollektion 02

Stampin Up - Stempelherz - Verpackung - Box - weihnachtiche Verpackung - Envelope Punchboard - Stempelset Für dich - Stanze Etikettanhänger - Stanze Wellenkante - Framelits Stern-Kollektion 03

Stampin Up - Stempelherz - Gutscheinkarte - Karte - weihnachtiche Karte - Envelope Punchboard - Stempelset Willkommen Weihnacht - Stanze Wellenkante - Framelits Willkommen Weihnacht 02

Stampin Up - Stempelherz - Gutscheinkarte - Karte - weihnachtiche Karte - Envelope Punchboard - Stempelset Willkommen Weihnacht - Stanze Wellenkante - Framelits Willkommen Weihnacht 03

Doch mein Stampin‘ Up! Workshop lief nicht so wie geplant…

Schon im Laufe des Tages – während ich noch die letzen Vorbereitungen für meine Stampin‘ Up! Workshop traf – war mir nicht ganz wohl, was ich aber auf den Stress und auf mangelnde Nahrungsaufnahme (schäm) zurückführte… Außerdem hatte mich meine Gastgeberin Danny eingeladen, vor dem Workshop mit den Mädels mitzuessen – worüber ich mich natürlich sehr gefreut hatte. Es gab Quiche und die mag ich sehr gerne…

Schon während dem Essen wurde mir immer komischer und als wir den Tisch schließlich für den Workshop umräumten, fiel es mir immer schwerer mich zu konzentrieren. Mir war mittlerweile echt ziemlich schlecht und auch klar, dass ich mir wohl den Magen-Darm-Virus, den meine Tochter Lea am Wochenende zuvor hatte, aufgeschnappt haben musste. Mann, war mir das unangenehm, als ich das der Gruppe mitteilte und Danny versicherte, dass meine immer schlimmer werdende Übelkeit ganz sicher nichts mit ihrer Quiche zu tun hätte!!! Die war nämlich echt lecker.

Die Mädels reagierten super lieb und verfrachteten mich mit Cola und Kräutertee für den Magen aufs Sofa, während Danny in die Apotheke lief und ein Medikament gegen Übelkeit und Erbrechen besorgte, welches für diesen Abend auch das Schlimmste verhinderte. Basteln konnte ich zwar nicht – mir war immer noch zu übel um großartig aufstehen zu können – aber mit meinen vorbereiteten Anleitungen für die Projekte und gerufene Anweisungen haben sich die Mädels tapfer geschlagen… Die Big Shot stand eh neben mir auf dem Sofatisch und nachdem ich das einmal kurz erklärt hatte, hatte auch das die Gruppe schnell raus, so dass sie mich fast gar nicht mehr brauchten 😉

Stampin Up - Stempelherz - Workshop 03

Stampin Up - Stempelherz - Workshop 01

Den nächsten Tag habe ich quasi komplett verschlafen, nur am Abend habe ich mich in den Supermarkt geschleppt, um dem Herrn Kater etwas zum Fressen zu besorgen… Das war nicht vernünftig und ich hätte lieber im Bett bleiben sollen. Und diese Aktion wurde auch gleich bestraft, denn während der Schatten meines Ichs durch die Supermarktgänge schlich, ist jemand beim Ausparken in meine Fahrerseite gefahren. Und das mit vollem Karacho!!! Gott sei Dank hat sich der Herr gleich an der Information vom Supermarkt gemeldet und mich ausrufen lassen.

Demoliertes Auto

Freitag ging es mir ab Mittag dann noch etwas schlechter, so dass ich leider meine Team-Weihnachtsfeier die für Samstag Abend geplant war, absagen musste 🙁 Auch hier kann ich mich nur wieder für mein tolles Team bedanken. Alle haben sehr verständnisvoll reagiert…

Heute plagen mich noch leichte Bauchschmerzen, aber ich denke, das Schlimmste habe ich überstanden.

Ich wünsche Euch nun noch nachträglich einen schönen ersten Advent. Die Weihnachtsstimmung kann kommen!!! 😉

Eure

Claudia Stempelherz Unterschrift für Beitragsbilder

Workshop-Projekte Winterzauber


Hallo meine Lieben,

wie versprochen möchte ich Euch heute meine Workshop-Projekte zeigen.
Vormittags wurden die Karten-Projekte gemacht – je zwei von mir und zwei von Nika und nachmittags die Verpackungen. Wieder zwei von mir und zwei von Nika.
Zu jeder Karte habe ich auch die passende Verpackung kreiert.

Workshop-Projekte Vormittag: Karten

Karte #1

Stampin Up - Stempelherz - Gutscheinkarte CollageDiese Karte – in Chilirot, Gartengrün und Savanne gehalten – wird mit einer Kordel geschlossen. Im Inneren befindet sich ein Plätzchen für einen Gutschein. Der innere Cardstock wurde so gefaltet und mit einem Schlitz versehen, dass sich eine Tasche bildet.

Karte #2

Stampin Up - Stempelherz - Schneeflocken-Drehkarte CollageDer Schneeflocken-Drehkarte habe ich eine Seite hinzugefügt, die man aufklappen kann. Hier hat man genügend Platz für eine nette Nachricht.

Workshop-Projekte Nachmittag: Verpackungen

Verpackung #1

Stampin Up - Stempelherz - GeschenkschachtelDiese Geschenkschachtel, die ich passend zur Gutscheinkarte erstellt habe, wurde mit meinem heißgeliebten Envelope-Punchboard gefertigt. Der Clou dieser Schachtel ist die Art des Verschlusses. Der Deckel dieser Box wird durch die Papierbanderolen gehalten. Die Papierschleife kann man anheben und so jede Banderole – sie werden mit Magneten verschlossen gehalten – zur Seite klappen.

Verpackung #2

Stampin Up - Stempelherz - SechseckschachtelDiese Sechseck-Box – passend zur Schneeflocken-Drehkarte – wird ebenfalls mit Hilfe des Envelope-Punchboards erstellt. Ein bisschen wie ein Knallbonbon, bloß mehr Seiten…

Die Anleitungen zu meinen Projekten werde ich Euch nach und nach auf meinem Blog zeigen. Gerne würde ich auch wieder vermehrt Videos zeigen, doch ist unser Internet momentan eine einzige Katastrophe und es dauert ewig, bis ein kleines Video hochgeladen ist. Ich hoffe sehr, dass sich das Anfang nächsten Jahres ändert.

Nikas Projekte könnt Ihr Euch auf Ihrer Seite Nikas Hexerei zeigen.

Ich hoffe, dass Euch die Projekt gefallen und würde mich sehr über Kommentare von Euch freuen. Und falls Ihr Interesse an einem Workshop mit oder bei mir habt, dann meldet Euch doch einfach 😉

Eure

Claudia Stempelherz Unterschrift für Beitragsbilder