Ein blumiges Minidanke!!!

Ein blumiges Minidanke!!!

Hallo!

Gestern war ich auf einem überregionalen Stampin’Up Demonstratortreffen in der Nähe von Augsburg. Von 10 Uhr bis 21 Uhr!!!!

Es war echt schön, mal einige Demos näher kennenzulernen.

So, und nun zu meiner heutigen Karte. Gefunden habe ich sie im neuen Katalog 😛 und ich finde sie soooooo süß!

Diese hübsche kleine Karte misst 8cm x 8cm. Das Set „Itty Bitty Bits“ kennt ihr ja sicher schon vom Minikatalog und Gott sei Dank wurde das Set in den neuen Katalog übernommen. Und die „Schwungvollen Wünsche“ passen hier wirklich sehr gut.

Das war’s dann auch schon für heute.

Einen schönen Abend noch…

Claudia

Ein glänzend schwarzes Dankeschön

Ein glänzend schwarzes Dankeschön

Hallo!!!

Vor ein paar Tagen habe ich ein lang ersehntes Paket bekommen. Diesmal aber nicht von Stampin’Up, sondern von Jades Fashion. Dort hatte ich mir Boots von Fiorentini and Baker (in Braun mit Kaninchenfell gefüttert) bestellt. Die bekomme ich von meinem Mann zum 40. (am Convention-WE ist es so weit… 😳 ).

Der Karton sah echt cool aus. Er war schwarz und hatte innen ein in schwarzem Lack hervorgehobenes Muster. Ähnlich wie unsere Textured Impressions Prägeform „Vintage Tapete“.

Das hat mich inspiriert und dabei ist diese Karte herausgekommen…

Die Grundkarte ist mal wieder in Savanne gehalten. Darauf kam schwarzer CS. Den habe ich erst geprägt, danach das Muster mit dem VersaMarker angemalt und dann mit klarem Embossingpulver embosst.

Damit es nicht ganz so düster ist, habe ich noch die schönen Schmetterlinge vom Schmetterlingsgarten (Embosslits Form) hinzugefügt.

Einen schönen und hoffentlich sonnigen Tag…

Eure Claudia

Rosenglückwünsche

Rosenglückwünsche

Und wieder ein sonniges „Hallo“ aus Jesolo…

meine Tochter kommt irgendwie gar nicht mehr aus dem Wasser raus 😆

Sie schwimmt schon fast so gut wie ein Fisch…

So, und nun zu meiner heutigen Karte, die zwar nichts mit Fischen zu tun hat, aber dafür mit Rosen…

Die Hintergrundrosen (Growing Green) habe ich weiss embosst und dann mit einem Stampin‘ Write Marker (Savanne) nochmal umrandet.
Ein Saumband in Baiblau habe ich noch gerafft.
Die Schmetterlinge habe ich mit Hilfe der Big Shot und der Embosslits Form „Schmetterlingsgarten“ ausgestanzt.
Das rundet das Gesamtbild schön ab.

Die Anleitung zu diesen wunderschönen Blüten findet Ihr bei Steffi.

Liebe Grüße

Claudia