“Alle Jahre wieder… kommt die Weihnachtszeit…”

“Alle Jahre wieder… kommt die Weihnachtszeit…”

Überall auf den Blogs sieht man schon Weihnachtskarten…

Und dabei hat der Sommer quasi doch noch gar nicht wirklich stattgefunden!!!

Versteht mich nicht falsch… Ich liebe Weihnachten: der Geruch nach frisch gebackenen Plätzchen, Zimt, Nelken, Glühwein, Duftkerzen, draußen ist es eisig kalt und man macht es sich auf dem Sofa bequem –
eingekuschelt in die Lieblingsdecke und mit einem guten Buch…

Halt! Stop! Ist doch schon wieder Weihnachten?

Natürlich nicht! Bitte der Reihe nach.. Wobei, wenn man sich unser Sauwetter anschaut, könnte man es fast schon meinen 😉

Tja, und trotz dem ich eigentlich in Sommerlaune bin, habe ich dann doch auch schon Weihnachtskarten gebastelt.

Und zwar für die Vitrine der VHS Gröbenzell. Ich gebe nämlich am 23. und 30. November an der Volkshochschule zwei Weihnachtskarten-Workshops.

Da freue ich mich schon sehr drauf.

Beide Karten habe ich letztes Jahr – ich war noch keine SU-Demo – auf einem Workshop von Steffi kennengelernt.

Klick

Klick

Und da ich gerade so in Fahrt war, habe ich gleich weihnachtlich weitergebastelt.
Ist das kleine Täschchen (Bigz-Form “Umschlag mit Zierlasche) nicht supersüß???


Wünsche Euch gaaaaanz viel Sonne

Bis bald…

Claudia

Vatertagshopser…

Vatertagshopser…


Hey Ihr…

kommt Ihr vielleicht gerade von Steffi? Na, dann seid Ihr hier goldrichtig beim “Vatertagshopser”!!!!! Hier meine Hosper:

Numero uno…

Bei dieser Karte kam mal wieder die Big Shot mit der Prägeform “Quadratisches Gitter” , mit dem “Junior ABC” und mit der “Top Note” zum Einsatz. Für die Wölkchen habe ich einen Wellenkreis ausgestanzt und mit unseren praktischen Fingerhut-Schwämmchen gewischt.

Numero due…

Für diese Flip-Flop-Karte habe ich schokobraunen Cardstock benutzt und ihn mit dem Hinergrundstempel “Freunde an sich” bestempelt. Der hellere Cardstock ist der Farbkarton “Glanzweiß”, den ich mit ein paar Babyfeuchttüchern und Stempelfarbe bearbeitet und danach bestempelt habe.

Und nun geht es weiter….. zu Maren!!!

Das nächste Minialbum…

In meinem vorletzten Artikel “Rosiges Minialbum” hatte ich ja schon erwähnt, dass ein zweites Album in Arbeit ist…

Die Arbeiten sind abgeschlossen und hier seht Ihr das Ergebnis:





Ich hoffe, dieses Album gefällt Euch auch so gut wie mir… 😛

So, und nun muss ich schnell Leas Freundin Isabelle abholen, mit den Kids zum Frühstücken gehen und dann… Nature Walk im Tierpark Poing!!! Rehe & Co. streicheln gehen…  😀

Liebe Grüße

Eure Claudia

Schon wieder ein Mitglied im Club der 30er…

Gestern Abend waren wir schon wieder auf einer “Trauerfeier”   😆

Nein, Schmarrn. Das war echt eine lustige Runde und wir hatten viel Spaß!

Es gab super leckere Sachen zum Essen: Spanferkel mit super Kruste und Soße, Kartoffelsalat, Nudelsalat, Krautsalat usw. Zum Nachtisch gab’s Mousse au Chocolat. Hm… Ich hatte mir extra ein paar Weight-Watcher-Punkte aufgespart  😛

Hier nun meine Karte, die ich für das Geburtstagskind angefertigt habe:





Verzeiht mir bitte die schlechten Fotos, habe vergessen sie zu fotografieren und habe mit meinem Handy im Auto noch schnell ein paar Schnappschüsse gemacht…

So, nun mache ich mal schnell mit meiner Tochter Lea und ihrer Freundin Isabelle Pizza… Ich wünsche Euch einen angenehmen Samstag Abend…

Eure Claudia