Inspiration & Art – Blog Hop Geschenkschachteln

Inspiration & Art – Blog Hop Geschenkschachteln

Es ist wieder Zeit für einen Blog Hop des Inspiration & Art-Teams…

2016 - INSPIRATION& ART-500

Im Oktober möchten wir Euch zeigen, was man alles mit den tollen weißen Geschenkschachteln aus dem sensationell schönen Herbst-/Winterkatalog 2016-2017 anstellen kann…

stampin-up-weisse-geschenkschachteln-142000

Hier meine – noch nicht weihnachtliche – Idee dazu…

stampin-up-stempelherz-ia-blog-hop-weisse-geschenkschachtel-stempelset-baeumchen-schuettel-dich-geschenkschachtel-mit-schuettelfenster-01Die Schachtel habe ich einfach mit schwarzer, schiefergrauer und minzfarbener Stempeltinte – mit dem Schriftzug „Alles Liebe“ aus dem Set Bäumchen, schüttel dich – bestempelt. Das geht wirklich super schnell, da das ein Klarsicht-Stempelset ist. Zum Trocknen bitte etwas liegen lassen oder mit dem Embossingfön trocknen, damit nichts verschmiert 😉

stampin-up-stempelherz-ia-blog-hop-weisse-geschenkschachtel-stempelset-baeumchen-schuettel-dich-geschenkschachtel-mit-schuettelfenster-03Mit den passenden Framelitsformen – gibt es zusammen mit dem Stempelset als Sparpaket 10 % günstiger!!! – habe ich aus weißem Farbkarton eine Schütteltorte, gefüllt mit bunten Perlen, gebastelt.

stampin-up-stempelherz-ia-blog-hop-weisse-geschenkschachtel-stempelset-baeumchen-schuettel-dich-geschenkschachtel-mit-schuettelfenster-02Einfach noch ein schönes Band drum herum und fertig ist eine tolle Verpackung für eine nette Kleinigkeit…

Zum Abschluss noch ein kleines Video, in dem die Geschenkschachtel ordentlich geschüttelt wird 😉

Wenn Dir meine Idee gefällt und Du sie gerne nachwerkeln möchtest, bitte einfach die gewünschten Produkte in der nachfolgenden Tabelle anklicken und schon landest Du in meinem Onlineshop 😉

Verwendetes Stampin‘ Up! Material für die Geschenkschachtel Schütteltorte

Und nun viel Spaß bei meinen superkreativen Inspiration & Art-Blog Hop Kolleginnen…

Claudia Becht von Stempelherz – das bin ich 😉

Renate Ecklmayr von Schnipseldesign

Nadine Köller von Stempelmami

Kerstin Kreis von ScrapAround

Jennifer Pauli von Paulines Papier

Nadine Teiner von Puenktchenstempel macht dieses Mal leider nicht mit.

Melanie Vogel von Stempelhausen

Kim Westerhoven von SirHenrys

Viel Spaß beim Hoppen 😉

Meine nächste Sammelbestellung ist übrigens am 5. Oktober, wobei Du natürlich auch zu jedem anderen Zeitpunkt gerne bei mir bestellen darfst.

Die Versandkosten übernehme ich:

  • bei Sammelbestellungen mit einem Bestellwert über 80 Euro per Telefon (0171/9909665) und Mail (stempelherz@muenchen-mail.de) und
  • bei Bestellungen über den Online-Shop (hier KLICK) mit einem Bestellwert über 80 Euro, wenn Du den GastgeberInnen-Code angibst.
    Hier ist es egal, zu welchem Zeitpunkt, nur musst Du – solange die Bestellsumme unter 200 Euro liegt – den monatlich variierenden GastgeberInnen-Code (momentan: KANZQ6M9 bis zum 5. Oktober) angeben.

  • Bei Bestellungen über 200 Euro. Egal zu welchem Zeitpunkt, ob über den Online-Shop (hier KLICK), telefonisch oder per Mail.

Die Versandkosten werde ich Dir entweder zurück überweisen oder Du kannst sie auch auf Deinem persönlichen Kundenkonto bei mir sammeln und Dir irgendwann mal etwas aus den aktuellen Katalogen dafür aussuchen.

Einen kreativen Gruß sendet Dir

Unterschrift Claudia Becht klein

Inspiration & Art – Lieblingsartikel aus dem Herbst-/Winterkatalog 2016-2017

Inspiration & Art – Lieblingsartikel aus dem Herbst-/Winterkatalog 2016-2017

Es ist wieder Zeit für einen Blog Hop des Inspiration & Art-Teams…

2016 - INSPIRATION& ART-500

Als Thema im September haben wir uns dieses Mal vorgenommen, dass einfach jede von uns ihren ganz persönlichen Lieblingsartikel aus dem sensationell schönen Herbst-/Winterkatalog 2016-2017 zeigt…

Ich finde ja wirklich ziemlich viel ziemlich schön und muss gestehen, dass ich eh schon fast alles bei mir zu Hause liegen habe. Auch wenn ich wahrscheinlich vieles davon wieder gar nicht nutzen kann, bevor der Katalog auch schon wieder ungültig ist. Aber so ist das halt, wenn man dieses schöne und lästige „Unbedingt-haben-muss-Gen“ hat… 😉

Nach langem Hin- und Herüberlegen, habe ich mich für das Stempelset Ein Haus für alle Fälle mit den passenden Thinlits Formen Zu Hause (gibt es auch als Sparpaket) entschieden, welches auf jeden Fall einer meiner Lieblingsartikel ist.

Bildschirmfoto 2016-09-04 um 02.23.57

Bildschirmfoto 2016-09-04 um 02.24.26

Hier meine – noch nicht weihnachtliche – Idee dazu…

Inspiration-&-Art-Blog-Hop-Verpackung-Box-Haus-Stempelset-Ein-Haus-fuer-alle-Faelle-Home-sweet-Home-I&A-Lieblingsartikel-01

Inspiration-&-Art-Blog-Hop-Verpackung-Box-Haus-Stempelset-Ein-Haus-fuer-alle-Faelle-Home-sweet-Home-I&A-Lieblingsartikel-03

Das kleine Haus in den zarten Farben Aquamarin, Safrangelb, Zartrosa und Taupe (hier habe ich immer den zweiten Stempelabdruck genommen) soll als kleine Verpackung für einen Geldschein zum Einzug ins neue Heim dienen.

Wenn Dir meine Idee gefällt und Du sie gerne nachwerkeln möchtest, bitte einfach die gewünschten Produkte in der nachfolgenden Tabelle anklicken und schon landest Du in meinem Onlineshop 😉

Verwendetes Stampin‘ Up! Material für die Box mit meinem Lieblingsartikel Ein Haus für alle Fälle

Und nun viel Spaß bei meinen superkreativen Inspiration & Art-Blog Hop Kolleginnen…

Claudia Becht von Stempelherz – das bin ich 😉

Renate Ecklmayr von Schnipseldesign

Nadine Köller von Stempelmami

Kerstin Kreis von ScrapAround

Jennifer Pauli von Paulines Papier

Nadine Teiner von Puenktchenstempel

Melanie Vogel von Stempelhausen

Kim Westerhoven von SirHenrys muss diesen Monat leider passen…

Viel Spaß beim Hoppen 😉

Meine Sammelbestellung ist übrigens heute… Bis 17 Uhr kannst Du Dich noch melden, wenn Du mitbestellen möchtest. Wenn das zu knapp ist, kannst Du ja bei meiner nächsten Sammelbestellung am 5. Oktober mitbestellen, wobei Du natürlich auch zu jedem anderen Zeitpunkt gerne bei mir ordern darfst.
Wenn Du den GastgeberInnen-Code (links in der Sidebar) bei Deiner Online-Bestellung angibst, wird diese Bestellung automatisch der Sammelbestellung zugeordnet. Das solltet Du allerdings nur machen, wenn Du nicht über 200 Euro kommst.

Die Versandkosten übernehme ich:

  • bei Sammelbestellungen mit einem Bestellwert über 80 Euro per Telefon (0171/9909665) und Mail (stempelherz@muenchen-mail.de) und
  • bei Bestellungen über den Online-Shop (hier KLICK) mit einem Bestellwert über 80 Euro.
    Hier ist es egal, zu welchem Zeitpunkt, nur muss man – solange man unter 200 Euro liegt – den monatlich variierenden GastgeberInnen-Code (momentan: N36KZBF9 bis zum 5. September) angeben.
    Bei Bestellungen über 200 Euro muss kein GastgeberInnen-Code angegeben werde. Die Versandkosten bei Bestellungen ab 80 Euro (nur bei Angabe des GastgeberInnen-Codes) und bei Bestellungen ab 200 Euro werde ich Dir entweder zurück überweisen oder Du kannst sie auch auf Deinem persönlichen Kundenkonto bei mir sammeln und Dir irgendwann mal etwas aus den aktuellen Katalogen dafür aussuchen.

Nun wünsche ich Dir noch einen superschönen und hoffentlich sonnigen Tag 🙂

Deine

Unterschrift Claudia Becht klein

Kreisbox Bunte Grüße

Kreisbox Bunte Grüße

Heute habe ich die Kreisbox Bunte Grüße für Euch. Die Fotoanleitung habe ich Euch ja schon vor zwei Woche gezeigt.

Stampin Up - Stempelherz - Verpackung - Geschenk - Box - Kreisbox - Designerpapier Botanischer Garten - Framelits Pflanzen-Potpourri - Stempelset Frühlingsreigen - Kreisbox Bunte Grüße 02

Stampin Up - Stempelherz - Verpackung - Geschenk - Box - Kreisbox - Designerpapier Botanischer Garten - Framelits Pflanzen-Potpourri - Stempelset Frühlingsreigen - Kreisbox Bunte Grüße 04

Stampin Up - Stempelherz - Verpackung - Geschenk - Box - Kreisbox - Designerpapier Botanischer Garten - Framelits Pflanzen-Potpourri - Stempelset Frühlingsreigen - Kreisbox Bunte Grüße 05

Stampin Up - Stempelherz - Verpackung - Geschenk - Box - Kreisbox - Designerpapier Botanischer Garten - Framelits Pflanzen-Potpourri - Stempelset Frühlingsreigen - Kreisbox Bunte Grüße 07

Verwendetes Stampin‘ Up! Material für die Kreisbox Bunte Grüße

Bitte denkt daran, dass wir noch bis einschließlich Mai den Frühjahr-/Sommer- und Jahreskatalog 2015-2016-Ausverkauf haben.

Nutzt die Gelegenheit und deckt Euch noch mit Farbkarton ein, denn er wird teurer 😉

Daher: Beeilt Euch!!!
Denn die Produkte sind meist ziemlich schnell vergriffen. Daher solltet Ihr am besten – wenn man eine Kreditkarte hat – direkt über meinen Onlineshop bestellen oder mir die Bestellwünsche per Email oder Anruf (08142/58965) zukommen lassen und möglichst mit Paypal zahlen. Denn hier gilt: je schneller umso besser. Sonst sind die Wunschartikel schnell vergriffen…

Als Sonderaktion werde ich bis einschließlich 31. Mai ab 60 Euro Bestellwert versandkostenfrei verschicken!

Das bedeutet für die Online-Besteller, dass sie…

  • bei einer Bestellsumme unter 200 Euro bitte den GastgeberInnen-Code 46TPXN94 angeben und
  • mir bitte noch eine Mail schreiben, ob ich die Versandkosten zurück überweisen (Bankverbindung angeben!) oder die Versandkosten dem Kundenkonto bei mir gutschreiben soll (zum Sammeln).

Hier kommst Du zur Auslaufliste!!!!

Am 05. Mai ist übrigens meine nächste Sammelbestellung! Wer also nicht online bestellen möchte, sendet mir bitte einfach eine Email oder ruft mich an (08142/58965).

Viel Glück beim PowerShopping!!!

Eure

Unterschrift Claudia Becht klein

Ferrero Kuesschen Kreisbox – Fotoanleitung

Ferrero Kuesschen Kreisbox – Fotoanleitung

Hallo Ihr Lieben,

heute habe ich eine Ferrero Kuesschen Kreisbox und ich möchte Euch zeigen, wie man solch eine Kreisbox selber machen kann…

ANLEITUNG FÜR DIE FERRERO KUESSCHEN KREISBOX

BenötigtesMaterial:

  • Stück Farbkarton oder Designerpapier (6 x 6 Zoll)
  • ein Falzbrett
  • Geodreieck
  • Kreisschneider oder Zirkel
  • nicht permanenter Kleber
  • Papierfalter
  • zwei gleichpolige Mini-Magnete

Schritt 1

01 - IMG_0730
Bitte bei allen vier Seiten bei 3 Zoll eine kleine Markierung setzen.

Schritt 2

02 - IMG_0732
Nun bei 1-1/2 Zoll und…

03 - IMG_0733
bei 4-1/2 Zoll eine Falzlinie ziehen.

Schritt 3

04 - IMG_0734
Bitte das Papier um 90 Grad drehen (1/4-Drehung) und in dem Bereich zwischen der oberen und der unteren Linie bei 2-1/8 Zoll

05 - IMG_0735
… und bei 3-7/8 Zoll eine Falzlinie ziehen.

Schritt 4

06.1 - IMG_0736
Als nächstes mit einem Lineal eine Falzlinie zwischen der im Schritt 1 markierten Mitte (wie auf dem Bild zu sehen) und der gerade gezogenen Linien ziehen.

06.2 - IMG_0737

06.3 - IMG_0738

06.4 - IMG_0739
Auf der gegenüberliegenden Seite wiederholen.

Schritt 5

07 - IMG_0740
Das Papier mit nicht permanentem Kleber auf der Arbeitsunterlage fixieren (den kann man dann wieder abrubbeln).

Schritt 6

08.1 - IMG_0741
Mit dem Kreisschneider oder dem Zirkel (auf die richtige Größe (3 Zoll) einstellen) einen 6 Zoll-Kreis ausschneiden.

08.2 - IMG_0742
Eine Restecke aufheben (brauchen wir im nächsten Schritt als Schablone).

Schritt 7

09 - IMG_0743b
Wie auf dem Bild zu sehen, den Schnipsel als Schablone nutzen und eine Falzlinie ziehen…

10 - IMG_0745
… auf der gegenüberliegenden Seite wiederholen.

Schritt 8

11.1 - IMG_0747
Mit dem Papierfalter alle Falzlinien nachziehen und wie auf den nachfolgenden Bilder zu sehen falten.

11.2 - IMG_0748

11.3 - IMG_0751

11.4 - IMG_0749

11.5 - IMG_0754

11.6 - IMG_0755

11.7 - IMG_0756

Schritt 9

Bei dieser Schachtel habe ich als Verschluss Mini-Magnete verwendet. Da ich beide Magnete innen haben wollte, benötigt man hier zwei gleichpolige Magnete. Also immer mindestens zwei dieser Boxen machen, damit nicht zwei gleichpolige über bleiben 😉

12.1 - IMG_0757
Auf einer der halbrund gefalzten Innenseiten der Schachtel einen Minimagnet aufkleben.

12.2 - IMG_0758
Nun den gleichpoligen Magneten – noch mit Schutzfolie – auf der Außenseite „ranklicksen“.

12.3 - IMG_0759

12.4 - IMG_0760
Die Box wieder richtig falten…

12.5 - IMG_0761
… die Schutzfolie abziehen, Box schließen und andrücken.

12.5 - IMG_0762
Beim Öffnen klebt der Mini-Magnet nun an der richtigen Stelle.

12.6 - IMG_0763
Nochmal beide Magnete ordentlich andrücken.

Schritt 10

12.7 - IMG_0764
Eventuelle mit Bleistift gesetzte Markierungen wegradieren…

FERTIG!!!

So sieht nun die fertige Schachtel aus…


Die kleine Kreisbox ist ca. 3″ lang, 1-3/4″ tief und 1,5″ hoch (7,7 x 4,5 x 4 cm) groß und es passen bequem drei Ferrero Küsschen rein.
Bei mir sind’s nur noch zwei. Konnte einfach nicht widerstehen 😉

Und zum Schluss gibt es nun noch die versprochene Schnittdatei für die Cameo.

Verwendetes Stampin‘ Up! Material für die Ferrero Kuesschen Kreisbox

Meine nächste Sammelbestellung ist übrigens am 5. Mai, wobei Ihr natürlich auch zu jedem anderen Zeitpunkt gerne bei mir bestellen dürft.

Die Versandkosten übernehme ich:

  • bei Sammelbestellungen mit einem Bestellwert über 100 Euro per Telefon und Mail und
  • bei Bestellungen über den Online-Shop (hier KLICK) mit einem Bestellwert über 100 Euro.
    Hier ist es egal, zu welchem Zeitpunkt, nur muss man – solange man unter 200 Euro liegt – den monatlich variierenden GastgeberInnen-Code (momentan: 46TPXN94 bis zum 5. Mai) angeben.
    Bei Bestellungen über 200 Euro muss kein GastgeberInnen-Code angegeben werde.Die Versandkosten bei Bestellungen ab 100 Euro (nur bei Angabe des GastgeberInnen-Codes) und bei Bestellungen ab 200 Euro werde ich Euch entweder zurück überweisen oder Ihr könnt sie auch auf Eurem persönlichen Kundenkonto bei mir sammeln und Euch irgendwann mal etwas aus den aktuellen Katalogen dafür aussuchen.

Wenn jemand die Schneidedatei für die CAMEO haben möchte, soll er mir doch einfach einen netten Kommentar hinterlassen und eine Mail schreiben.

Nun wünsche ich Euch noch einen schönen und kreativen Abend…

Eure

Unterschrift Claudia Becht klein

Ein Osterlamm im Dombecher

Ein Osterlamm im Dombecher

Hallo Ihr Lieben,

heute möchte ich ein Osterlamm im Dombecher zeigen.

Stempelherz - Stampin Up - Verpackung - Dombecher - Ostern - Easter Lamb - Ein Osterlamm im Dombecher 02

Stempelherz - Stampin Up - Verpackung - Dombecher - Ostern - Easter Lamb - Ein Osterlamm im Dombecher 04

Stempelherz - Stampin Up - Verpackung - Dombecher - Ostern - Easter Lamb - Ein Osterlamm im Dombecher 05Unter den Dom habe ich das kleine Osterlämmchen (#140740) aus unserem Frühjahr-/Sommerkatalog gesetzt. Ich musste ihm zwar die Beinchen etwas kürzen – sonst wäre es zu hoch – aber da ja der Ostergruss direkt davor sitzt, stört das nicht weiter. Das Schokolamm ist natürlich von Lindt. Hmmhm… 😉

Falls Ihr Eure kleinen Osterpräsente ebenfalls in Dombechern verpacken möchtet, könnt Ihr diese auch gerne über mich beziehen. Ihr wisst ja… ich muss – bevor die alljährliche Baustelle im Hause Becht wieder startet – etwas entrümpeln und ich habe noch 750 Stück dieser tollen Becher zu vergeben.

Ein Becher besteht aus: Becher (0,2l) + Zwischendeckel + Dom.
Pro Set verlange ich 0,50 € zuzüglich Versandkosten (nur versicherter Versand mit DHL).

Also einfach das Bestellformular (AUSVERKAUFT!) ausfüllen und schon kannst Du ebenfalls schöne Dombecher füllen…

Verwendetes Stampin‘ Up! Material für das Osterlamm im Dombecher

Meine nächste Sammelbestellung ist übrigens am 5. April!

Die Versandkosten übernehme ich:

  • bei Sammelbestellungen mit einem Bestellwert über 100 Euro per Telefon und Mail (immer bis zum 5. jeden Monats, außer es wurde anders von mir angekündigt) und
  • bei Bestellungen über den Online-Shop (hier KLICK) mit einem Bestellwert über 100 Euro.
    Hier ist es egal, zu welchem Zeitpunkt, nur muss man – solange man unter 200 Euro liegt – den monatlich variierenden GastgeberInnen-Code (momentan: YQ2GNHHJ von heute bis zum 5. April) angeben.
    Bei Bestellungen über 200 Euro muss kein GastgeberInnen-Code angegeben werde. Die Versandkosten werde ich Euch zurücküberweisen oder Ihr könnt Sie auf Eurem Kundenkonto bei mir sammeln und Euch irgendwann etwas schönes aus dem Katalog dafür aussuche.

Über nette Kommentare und reichlich Bestellungen bei mir würde ich mich sehr freuen, denn davon lebt dieser Blog (und die Verfasserin).

Nun wünsche ich Euch noch einen schönen Tag

Eure

Unterschrift Claudia Becht klein