Fensterkarte Verschneite Weihnachten

Fensterkarte Verschneite Weihnachten

Fensterkarte Verschneite Weihnachten

Mein Gott!!! Die Zeit huscht so enorm schnell an mir vorbei, dass ich heute morgen gar nicht glauben konnte, dass schon Weihnachten ist…

Man behauptet ja immer wieder, dass je älter man wird, die Zeit einfach schneller vergeht. Aber ich habe das Gefühl, dass auch Corona mit seiner ermüdenden Eintönigkeit dieses Jahr einen riesengroßen Anteil an diesem Phänomen hat…

Wie auch immer… Heute ist Weihnachten und ich wünsche Euch allen ein wunderschönes und besinnliches Fest! 

Natürlich habe ich auch heute eine wunderschöne Weihnachtskarte für Euch…

Fensterkarte Verschneite Weihnachten

Wie auch bei meinen letzten beiden Fensterkarten, zieht man die Banderole einfach ab, öffnet die Karte und ein kleines Fenster mit einem lieben Weihnachtsgruß schiebt sich auf…

Die Bäume, den Schneemann und den Schnee habe ich mit einem Wassertankpinsel und unseren Stempelkissen koloriert. Den Himmel und die Vorderseite habe ich mit den neuen Blending-Pinseln gestaltet. Um die Details – wie z.B. das Strickmuster des Schals, noch mehr hervorzuheben, habe ich unsere Aquarellstifte verwendet.

Verwendet habe ich für meine Fensterkarte Verschneite Weihnachten:

  • Extrastarken Farbkarton Flüsterweiß
  • Farbkarton Flüsterweiß
  • Produktpaket Verschneite Weihnachten (HW-Katalog, #155187)
  • Spruch außen: Stempelset Herzerwärmend (#153701)
  • Spruch innen: Stempelset Waldidylle (#150358)
  • Stanzformen Lagenweise Kreise (#151770)
  • 3-D-Prägeform Schneekristalle (#153577)
  • Blending-Pinsel (FS-Katalog, #153611)
  • Wink of Stella Glitzer-Pinselstift (#141897)
  • Memento Stempelkissen (#132708)
  • Klassische Stempelkissen Babyblau & Aquamarin, Schwarz, Glutrot, Blutorange, Kürbisgelb, Tannengrün, Espresso, Granit)
  • Schneidebrett
  • Papierschere
  • Stanzmaschine

Sammelbestellung

Meine nächste Sammelbestellung ist übrigens am 8. Januar, wobei Du natürlich auch zu jedem anderen Zeitpunkt gerne bei mir bestellen darfst.

Auch über den Onlineshop kannst Du an meiner Sammelbestellung teilnehmen, wenn Du den GastgeberInnen-Code angibst.  Deine Produkte werden aber unabhängig vom Datum der Sammelbestellung sofort (insofern lieferbar) an Dich rausgeschickt.

Der neue Onlineshop ist auf Deutsch, super übersichtlich und man kann inzwischen nicht nur mit der Kreditkarte, sondern auch per Paypal zahlen. Probiere es mal aus!

Die Versandkosten übernehme ich:

  • bei Sammelbestellungen mit einem Bestellwert über 60 Euro per Telefon (08142 58895) und Bestellformular / Mail (hier KLICK!) und
  • bei Bestellungen über den Online-Shop (hier KLICK) mit einem Bestellwert über 60 Euro, wenn Du den GastgeberInnen-Code angibst.
    Hier ist es egal, zu welchem Zeitpunkt, nur musst Du – solange die Bestellsumme unter 200 Euro liegt – den monatlich variierenden GastgeberInnen-Code (momentan: FRUNXKWU) angeben.
  • Bei Bestellungen, die nicht an der Sammelbestellung teilnehmen ab 200 Euro. Egal zu welchem Zeitpunkt, ob über den Online-Shop (ACHTUNG: unter 200 Euro bitte den GastgeberInnen-Code angeben), telefonisch oder per Bestellformular / Mail.
Die Versandkosten schreibe ich Deinem persönlichen Kundenkonto bei mir gut. Du kannst sie entweder sammeln und Dir irgendwann mal etwas aus den aktuellen Katalogen dafür aussuchen, was ich Dir dann kostenfrei zuschicke. Oder auch bei der nächsten Bestellung zum Abzug bringen (nicht bei Bestellungen über den Onlineshop).Wie üblich freue ich mich sehr über nette Kommentare. Die Motivation schlechthin 🙂

Möchtest Du selber mal kreativ werden? Dann werde doch Gastgeberin und buche mich für einen virtuellen Workshop (Kontaktformular) 🙂 

Oder hast Du sogar Lust Teil meines Teams werde? Dann melde Dich gerne bei mir (KLICK!) und ich versorge Dich mit allen Infos zum Thema DemonstratorIn. 

Einen kreativen Gruß sendet Dir

 

 

 

Frühjahr-/Sommer-Minikatalog 2022

Sale-A-Bration-Broschüre Januar/Februar 2022

Stampin’Up! Jahreskatalog

Fensterkarte Wichtelwerkstatt

Fensterkarte Wichtelwerkstatt

Fensterkarte Wichtelwerkstatt

Nachdem ich interaktive Karten liebe, habe ich heute eine weitere Version der Fensterkarte – eine zuckersüße Weihnachtskarte – für Euch…

Fensterkarte Wichtelwerkstatt

Zieht man die Banderole ab und öffnet die Karte, schiebt sich – wie von Zauberhand – ein kleines Fenster mit der süßen Wichtelwerkstatt auf… Cool oder?

Verwendet habe ich für meine Fensterkarte Wichtelwerkstatt:

  • Extrastarken Farbkarton Flüsterweiß
  • Farbkarton Tannengrün (#147006)
  • Farbkarton Babyblau (#147007)
  • Designerpapier Ganz mein Geschmack (#152494)
  • Designerpapier Adventsstädtchen (HW-Katalog, #153491)
  • Stempelset Wichtelweihnacht (HW-Katalog, #155976)
  • Stanzformen Lagenweise Kreise (#151770), Stanzformen Stickmuster (#152323), Stanzformen Lagenweise Ovale (#151771)
  • Stanze Klassisches Etikett (#141491)
  • Blending-Pinsel (FS-Katalog, #153611)
  • Wink of Stella Glitzer-Pinselstift (#141897)
  • Memento Stempelkissen (#132708)
  • Klassische Stempelkissen Babyblau & Aquamarin
  • Stampin‘ Blends (Tannengrün, Glutrot, Blütenrosa, Aquamarin, Osterglocke, Olivgrün, Granit, Savanne, Bronze, Elfenbein, Farbaufheller)
  • Crystal Effects Schimmerglanz (#150892)
  • Schneidebrett
  • Papierschere

Sammelbestellung

Meine nächste Sammelbestellung ist übrigens am 8. Januar, wobei Du natürlich auch zu jedem anderen Zeitpunkt gerne bei mir bestellen darfst. 

Auch über den Onlineshop kannst Du an meiner Sammelbestellung teilnehmen, wenn Du den GastgeberInnen-Code angibst.  Deine Produkte werden aber unabhängig vom Datum der Sammelbestellung sofort (insofern lieferbar) an Dich rausgeschickt. 

Der neue Onlineshop ist auf Deutsch, super übersichtlich und man kann inzwischen nicht nur mit der Kreditkarte, sondern auch per Paypal zahlen. Probiere es mal aus!

Die Versandkosten übernehme ich: 

  • bei Sammelbestellungen mit einem Bestellwert über 60 Euro per Telefon (08142 58895) und Bestellformular / Mail (hier KLICK!) und
  • bei Bestellungen über den Online-Shop (hier KLICK) mit einem Bestellwert über 60 Euro, wenn Du den GastgeberInnen-Code angibst.
    Hier ist es egal, zu welchem Zeitpunkt, nur musst Du – solange die Bestellsumme unter 200 Euro liegt – den monatlich variierenden GastgeberInnen-Code (momentan: FRUNXKWU) angeben.
  • Bei Bestellungen, die nicht an der Sammelbestellung teilnehmen ab 200 Euro. Egal zu welchem Zeitpunkt, ob über den Online-Shop (ACHTUNG: unter 200 Euro bitte den GastgeberInnen-Code angeben), telefonisch oder per Bestellformular / Mail.
Die Versandkosten schreibe ich Deinem persönlichen Kundenkonto bei mir gut. Du kannst sie entweder sammeln und Dir irgendwann mal etwas aus den aktuellen Katalogen dafür aussuchen, was ich Dir dann kostenfrei zuschicke. Oder auch bei der nächsten Bestellung zum Abzug bringen (nicht bei Bestellungen über den Onlineshop).Wie üblich freue ich mich sehr über nette Kommentare. Die Motivation schlechthin 🙂  

Möchtest Du selber mal kreativ werden? Dann werde doch Gastgeberin und buche mich für einen virtuellen Workshop (Kontaktformular) 🙂 

Oder hast Du sogar Lust Teil meines Teams werde? Dann melde Dich gerne bei mir (KLICK!) und ich versorge Dich mit allen Infos zum Thema DemonstratorIn. 

Einen kreativen Gruß sendet Dir

 

 

 

Frühjahr-/Sommer-Minikatalog 2022

Sale-A-Bration-Broschüre Januar/Februar 2022

Stampin’Up! Jahreskatalog

Fensterkarte Zuckerstangen

Fensterkarte Zuckerstangen

Fensterkarte Zuckerstange

Vor zwei Wochen hatten Marion und ich unser erstes virtuelles Teamtreffen.

Natürlich habe ich es mir nicht nehmen lassen, ein Projekt mit unseren Mädels zu basteln und habe mir hierfür eine Fensterkarte ausgesucht…

Fensterkarte Zuckerstangen

Zieht man die Banderole ab und öffnet die Karte, schiebt sich – wie von Zauberhand – ein kleines Fenster mit einem verstecktem Gruß auf… Cool oder?

Verwendet habe ich für meine Fensterkarte Zuckerstangen:

  • Extrastarken Farbkarton Flüsterweiß
  • Farbkarton Glutrot
  • Farbkarton Tannengrün
  • Designerpapier Klassische Weihnachten (#155969)
  • Produktpaket Advent, Advent (#155171)
  • Stanzformen Lagenweise Kreise (#151770)
  • Stanzformen Lagenweise Ovale (#151771)

Sammelbestellung

Meine nächste Sammelbestellung ist übrigens am 8. Januar, wobei Du natürlich auch zu jedem anderen Zeitpunkt gerne bei mir bestellen darfst. 

Auch über den Onlineshop kannst Du an meiner Sammelbestellung teilnehmen, wenn Du den GastgeberInnen-Code angibst.  Deine Produkte werden aber unabhängig vom Datum der Sammelbestellung sofort (insofern lieferbar) an Dich rausgeschickt. 

Der neue Onlineshop ist auf Deutsch, super übersichtlich und man kann inzwischen nicht nur mit der Kreditkarte, sondern auch per Paypal zahlen. Probiere es mal aus!

Die Versandkosten übernehme ich: 

  • bei Sammelbestellungen mit einem Bestellwert über 60 Euro per Telefon (08142 58895) und Bestellformular / Mail (hier KLICK!) und
  • bei Bestellungen über den Online-Shop (hier KLICK) mit einem Bestellwert über 60 Euro, wenn Du den GastgeberInnen-Code angibst.
    Hier ist es egal, zu welchem Zeitpunkt, nur musst Du – solange die Bestellsumme unter 200 Euro liegt – den monatlich variierenden GastgeberInnen-Code (momentan: FRUNXKWU) angeben.
  • Bei Bestellungen, die nicht an der Sammelbestellung teilnehmen ab 200 Euro. Egal zu welchem Zeitpunkt, ob über den Online-Shop (ACHTUNG: unter 200 Euro bitte den GastgeberInnen-Code angeben), telefonisch oder per Bestellformular / Mail.
Die Versandkosten schreibe ich Deinem persönlichen Kundenkonto bei mir gut. Du kannst sie entweder sammeln und Dir irgendwann mal etwas aus den aktuellen Katalogen dafür aussuchen, was ich Dir dann kostenfrei zuschicke. Oder auch bei der nächsten Bestellung zum Abzug bringen (nicht bei Bestellungen über den Onlineshop).Wie üblich freue ich mich sehr über nette Kommentare. Die Motivation schlechthin 🙂  

Möchtest Du selber mal kreativ werden? Dann werde doch Gastgeberin und buche mich für einen virtuellen Workshop (Kontaktformular) 🙂 

Oder hast Du sogar Lust Teil meines Teams werde? Dann melde Dich gerne bei mir (KLICK!) und ich versorge Dich mit allen Infos zum Thema DemonstratorIn. 

Einen kreativen Gruß sendet Dir

 

 

 

Frühjahr-/Sommer-Minikatalog 2022

Sale-A-Bration-Broschüre Januar/Februar 2022

Stampin’Up! Jahreskatalog

Karte Winkendes Lamm

Karte Winkendes Lamm

Karte Winkendes Lamm

Interaktive Karten sind etwas tolles. Eine absolute Garantie für „Ahhs“ und „Ohhs“! Und genau so ein Exemplar möchte ich Euch heute zeigen…

Karte Winkendes Lamm

Zieht man an dem Tab, bewegen sich die Ärmchen des süßen Lamms nach oben und unten. Ist das nicht süß?

Verwendet habe ich für meine Karte Winkendes Lamm:

 

  • Extrastarken Farbkarton Flüsterweiß
  • Farbkarton Flieder
  • Designerpapier Schneeflockentraum
  • Produktpaket Menagerie Mix-Up
  • Stanzformen Adventsakzente
  • Pailletten Schneeflöckchen

Sammelbestellung

Meine nächste Sammelbestellung ist übrigens am 8. Januar, wobei Du natürlich auch zu jedem anderen Zeitpunkt gerne bei mir bestellen darfst.

Auch über den Onlineshop kannst Du an meiner Sammelbestellung teilnehmen, wenn Du den GastgeberInnen-Code angibst.  Deine Produkte werden aber unabhängig vom Datum der Sammelbestellung sofort (insofern lieferbar) an Dich rausgeschickt.

Der neue Onlineshop ist auf Deutsch, super übersichtlich und man kann inzwischen nicht nur mit der Kreditkarte, sondern auch per Paypal zahlen. Probiere es mal aus!

Die Versandkosten übernehme ich:

  • bei Sammelbestellungen mit einem Bestellwert über 60 Euro per Telefon (08142 58895) und Bestellformular / Mail (hier KLICK!) und
  • bei Bestellungen über den Online-Shop (hier KLICK) mit einem Bestellwert über 60 Euro, wenn Du den GastgeberInnen-Code angibst.
    Hier ist es egal, zu welchem Zeitpunkt, nur musst Du – solange die Bestellsumme unter 200 Euro liegt – den monatlich variierenden GastgeberInnen-Code (momentan: FRUNXKWU) angeben.
  • Bei Bestellungen, die nicht an der Sammelbestellung teilnehmen ab 200 Euro. Egal zu welchem Zeitpunkt, ob über den Online-Shop (ACHTUNG: unter 200 Euro bitte den GastgeberInnen-Code angeben), telefonisch oder per Bestellformular / Mail.
Die Versandkosten schreibe ich Deinem persönlichen Kundenkonto bei mir gut. Du kannst sie entweder sammeln und Dir irgendwann mal etwas aus den aktuellen Katalogen dafür aussuchen, was ich Dir dann kostenfrei zuschicke. Oder auch bei der nächsten Bestellung zum Abzug bringen (nicht bei Bestellungen über den Onlineshop).Wie üblich freue ich mich sehr über nette Kommentare. Die Motivation schlechthin 🙂

Möchtest Du selber mal kreativ werden? Dann werde doch Gastgeberin und buche mich für einen virtuellen Workshop (Kontaktformular) 🙂 

Oder hast Du sogar Lust Teil meines Teams werde? Dann melde Dich gerne bei mir (KLICK!) und ich versorge Dich mit allen Infos zum Thema DemonstratorIn. 

Einen kreativen Gruß sendet Dir

 

 

 

Frühjahr-/Sommer-Minikatalog 2022

Sale-A-Bration-Broschüre Januar/Februar 2022

Stampin’Up! Jahreskatalog

Marions Wichtelgeschenk

Marions Wichtelgeschenk

Marions Wichtelschlitten

Heute möchte ich Euch Marions Wichtelschlitten etwas genauer zeigen…

Marions Wichtelschlitten – die Geschenke

Tütchen Chai

Das erste Päckchen enthält einen leckeren Chaitee.

Verwendet habe ich hier die süßen Zellophantüten aus dem noch aktuellen Herbst-/Winterkatalog und Farbkarton in Glutrot. Verschlossen habe ich das Tütchen mit einem Band.

Verpackung Weihnachtsplätzchen

Zum Chai schmecken Weihnachtsplätzchen besonders gut… 😋

Die Grundbox hat einen breiten Rahmen, was sehr hochwertig aussieht. Eine Banderole aus Klarsichtfolie verschließt die Box. Rein dekorativer Natur ist die etwas schmalere Banderole mit dem netten Schild: „Lecker, Lecker, tralalala“.

Tüte Minikalender

Marion ist immer super organisiert. Und damit das im Jahr 2021 auch so bleibt, habe ich in der folgenden Verpackung einen Mini-Kalender von Grafik Werkstatt verpackt.

Verwendet habe ich hier das Designerpapier Adventsstädtchen.

Verpackungen Wellness

Natürlich habe ich auch etwas für’s Wohlbefinden verpackt… Ein Schaumbad zum Entspannen und ein Serum für ein gut mit Feuchtigkeit versorgtes Gesicht. Kann ja nie schaden 😂

Die Verpackungen habe ich aus extrastarkem Farbkarton Flüsterweiß und dem DP Adventsstädtchen gefertigt. Aus dem Designerpapier habe ich übrigens auch die Häuser und Bäume ausgestanzt…

Box Wimpernserum

Für einen schönen Augenaufschlag sind lange Wimpern von Vorteil. Daher durfte auch ein Wimpernserum nicht fehlen…

Auch hier habe ich wieder das Designerpapier Adventsstädtchen verwendet.

Schachtel Weihnachtsglöckchen

Um den Weihnachtsabend einzuleuten, gab es auch ein Weihnachtsglöckchen.

Die Box wurde wieder mit extrastarkem Farbkarton in Flüsterweiß und dem Designerpapier Adventsstädtchen gefertigt.

Hat Dir Marions Wichtelschlitten gefallen und Du möchtest Deine Weihnachtsgeschenk für einen lieben Menschen ebenfalls so liebevoll präsentieren?

Dann hinterlasse mir hier einen Kommentar. Denn dann hast Du die Chance, einen Schlitten (ohne Geschenke) zu gewinnen!

Bist Du neugierig geworden und möchtest auch Teil meines Teams sein? Dann melde Dich gerne bei mir (KLICK!) und ich versorge Dich mit allen Infos zum Thema DemonstratorIn.

Möchtest Du selber mal kreativ werden? Dann werde doch Gastgeberin und buche mich für einen virtuellen Workshop (Kontaktformular) 🙂

Meine nächste Sammelbestellung ist übrigens am 5. Dezember, wobei Du natürlich auch zu jedem anderen Zeitpunkt gerne bei mir bestellen darfst.

Die Versandkosten übernehme ich:

  • bei Sammelbestellungen mit einem Bestellwert über 60 Euro per Telefon (08142 58895) und Bestellformular / Mail (hier KLICK!) und
  • bei Bestellungen über den Online-Shop (hier KLICK) mit einem Bestellwert über 60 Euro, wenn Du den GastgeberInnen-Code angibst.
    Hier ist es egal, zu welchem Zeitpunkt, nur musst Du – solange die Bestellsumme unter 200 Euro liegt – den monatlich variierenden GastgeberInnen-Code (momentan: CGGES3WD) angeben.
  • Bei Bestellungen, die nicht an der Sammelbestellung teilnehmen ab 200 Euro. Egal zu welchem Zeitpunkt, ob über den Online-Shop (ACHTUNG: unter 200 Euro bitte den GastgeberInnen-Code angeben), telefonisch oder per Bestellformular / Mail.

Die Versandkosten schreibe ich Deinem persönlichen Kundenkonto bei mir gut. Du kannst sie entweder sammeln und Dir irgendwann mal etwas aus den aktuellen Katalogen dafür aussuchen, was ich Dir dann kostenfrei zuschicke. Oder auch bei der nächsten Bestellung zum Abzug bringen (nicht bei Bestellungen über den Onlineshop).

Wie üblich freue ich mich sehr über nette Kommentare. Die Motivation schlechthin 🙂 

Einen kreativen Gruß sendet Dir

 

Frühjahr-/Sommer-Minikatalog 2022

Sale-A-Bration-Broschüre Januar/Februar 2022

Stampin’Up! Jahreskatalog

Doppelseitiger Adventskalender

Doppelseitiger Adventskalender

Doppelseitiger Adventskalender

Tja… Eigentlich wollte ich Euch ein tolles Anleitungsvideo zu meinem „Doppelseitigen Adventskalender“ online stellen…

Das Video habe ich auch gedreht… Allerdings viel zu spät… 

Zum einen hatte ich das Projekt total unterschätzt („Ach das geht doch schnell!“), zum anderen haben mir die Auswirkungen der Corona-Krise einen Strich durch die Rechnung gemacht. Momentan fahre ich nämlich jeden Tag meine Tochter in die Stadt zur Schule und hole sie dann am späten Nachmittag auch wieder ab. Also zu den Stoßzeiten. Und die sind in München katastrophal. Ich bin jeden Tag mindestens 3-3-1/2 Stunden unterwegs und diese Zeit fehlt mir.

Wie auch immer… Die Videoanleitung wird erst nächstes Jahr im Oktober online gehen. Das Video alleine ist 2-1/2 Stunden lang und ich habe ja nicht die komplette Entstehung gedreht, sondern die einzelnen Schritte – z.B. das Zuschneiden und Falzen der Türchen – erklärt. Dann sollte man mit dem Video pausieren und alle Türchen schneiden und falzen. Man benötigt also sicherlich 3-4 Stunden für diesen Kalender.

Bilder des entstandenen Prachtstückes möchte ich Euch aber nicht vorenthalten. So kann man sich schon auf das Video im nächsten Oktober freuen…

Doppelseitiger Adventskalender 

Mein „Doppelseitiger Adventskalender“ ist wieder – wie schon der letzte Kalender –  von beiden Seiten zu öffnen…

Im Deckel versteckt sich das 24. Türchen, in welchem auch gleich das Weihnachtsgeschenk versteckt ist.

Das verwendete Designerpapier ist – glaube ich – aus der letzten Sale-a-Bration. Es ist sooo schön, kam allerdings lange nicht zum Einsatz. Jetzt hat es seine Verwendung gefunden…

Der Kalender gefällt mir so gut, dass ich ihn am liebsten behalten würde. Aber das wäre ja langweilig. Daher wird er bei meiner Stieftochter Nina einziehen. Ich bin schon gespannt, ob mein „Doppelseitiger Adventskalender“ – und natürlich auch der Inhalt – ihr gefallen werden 😊

 

Möchtest Du selber mal kreativ werden? Dann werde doch Gastgeberin und buche mich für einen virtuellen Workshop über Zoom (Kontaktformular) 🙂

Meine nächste Sammelbestellung ist übrigens am 5. Dezember, wobei Du natürlich auch zu jedem anderen Zeitpunkt gerne bei mir bestellen darfst.

Die Versandkosten übernehme ich:

  • bei Sammelbestellungen mit einem Bestellwert über 60 Euro per Telefon (08142 58895) und Bestellformular / Mail (hier KLICK!) und
  • bei Bestellungen über den Online-Shop (hier KLICK) mit einem Bestellwert über 60 Euro, wenn Du den GastgeberInnen-Code angibst.
    Hier ist es egal, zu welchem Zeitpunkt, nur musst Du – solange die Bestellsumme unter 200 Euro liegt – den monatlich variierenden GastgeberInnen-Code (momentan: CGGES3WD) angeben.
  • Bei Bestellungen, die nicht an der Sammelbestellung teilnehmen ab 200 Euro. Egal zu welchem Zeitpunkt, ob über den Online-Shop (ACHTUNG: unter 200 Euro bitte den GastgeberInnen-Code angeben), telefonisch oder per Bestellformular / Mail.

Die Versandkosten schreibe ich Deinem persönlichen Kundenkonto bei mir gut. Du kannst sie entweder sammeln und Dir irgendwann mal etwas aus den aktuellen Katalogen dafür aussuchen, was ich Dir dann kostenfrei zuschicke. Oder auch bei der nächsten Bestellung zum Abzug bringen (nicht bei Bestellungen über den Onlineshop).

Wie üblich freue ich mich sehr über nette Kommentare. Die Motivation schlechthin 🙂 

Einen kreativen Gruß sendet Dir

 

Frühjahr-/Sommer-Minikatalog 2022

Sale-A-Bration-Broschüre Januar/Februar 2022

Stampin’Up! Jahreskatalog